Mit der Gmatick Schneideeinheit GTS werden die 3D-Folien auf engstem Raum direkt an der Press auf die gewünschte Länge abgeschnitten, Folien werden aus dem Folien-Paternoster oder Magazin in die Schneidevorrichtung eingeführt und von Hand abgeschnitten.

Diese Schneidevorrichtung empfiehlt sich für das exakt 100% gerade und schnelle abschneiden der Folien direkt an der Presse. Die Schneideeinheit ist in kürzester Zeit an der Presse installiert und eine Ionisationseinheit kann in den standardmäßigen vorhandenen Ionisations- Stabhalter jederzeit eingebaut werden. Schauen Sie auch auf unser Datenblatt für die Ionisation.

Die Schneideeinheit gibt es als manuelle Schneideeinheit = GTS-VM oder als

Automatische Schneideeinheit = GTS-VA

Die automatische Schneideeinheit wird durch das Betätigen des Fußschalters ausgelöst und die Folie kann dann in Position auf dem Presstisch gebracht werden.

Vorteile:

  • Schnelles und effizientes abschneiden der Folie
  • Gerader Schnitt und somit einsparen von Folie

Platzsparende Einheit

IMG_1483
IMG_1476
IMG_1475